SOMMERFERIEN

Hey,

da bin ich wieder, meine Sommerferien haben begonnen und mein halbes Schuljahr ist vorbei. Das Wetter ist richtig gut und ich erlebe noch einmal so viel.

Ich war letzte Woche im Camp, wo wir an einem Lake gezeltet haben. Ich schaue mal, ob ich ein paar Bilder anhängen kann. Wir waren Kajaken, und es war so schön, die Aussicht war so unreal. Und wir waren natürlich wandern. Es war unglaublich lang und erschöpfend. Aber es macht doch immer wieder Spaß, grade weil es sich hier echt lohnt. Zusammen mit unserem Gruppenführer, haben wir selber ein Feuer gemacht und Brot darin gebacken. Und ich muss sagen es war gar nicht so übel. Am letzten Abend saßen wir alle zusammen am Lagerfeuer haben Bananen mit Schokolade im Feuer geschmolzen und geredet. Ach und wir haben auch noch alle Herr der Ringe Sets angeschaut. Und die Herr der Ringe Nerds unserer Gruppe konnten auch alles wieder erkennen. Nächste Woche fahre ich nach Dunedin, wo ich dann versuche surfen zu lernen. Und die Woche darauf geht es auf den höchsten Berg Neuseelands dem Mount Cook. Ich freue mich schon sehr, und es wird mir wohl nicht langweilig. Und nicht zu vergessen mache ich noch meinen Skydive, sorry Mama!!

Ansonsten verbringe ich Zeit mit Freunden und meiner Gastfamilie. Ich bin ein wenig traurig, dass es bald nach Hause geht, aber ich hatte auf jeden fall die beste Zeit meines Lebens hier auf der anderen Seite der Welt. Ich könnte 1000 Sachen aufzählen, die ich vermissen werde. Aber genauso kann ich die Sachen aufzählen, auf die ich mich auch unglaublich freue.

Gaaaaaaaaaanz viele Grüße an jeden der das liest ich melde mich bald wieder um zu berichten

Kimia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.